Energie

 
Mit der richtigen Ernährung zieht das Winter- Tief an Ihnen vorüber! Sie fühlen sich häufig schlapp und wollen am liebsten nur noch gemütlich auf dem Sofa liegen? Das ist im Winter ...
Wie man unnötige Energiefresser abstellt – und dabei viel Geld spart Mit diesen Tipps können Sie wenigstens einen Teil der gestiegenen Öl- und Gaspreise wieder wettmachen. • Richtige Temperatur. Viele Räume sind ...
1. Durchatmen in Kutscherhaltung So tanken Sie auch unterwegs schnell Energie. Setzen Sie sich an den Rand eines Stuhls und legen Sie die Unterarme auf die Oberschenkel. Der Oberkörper ist dabei ...
Moderne Haushaltsgeräte sind mit einem einheitlichen EU-Energieetikett ausgezeichnet, an dem man erkennt, ob sie Strom sparend arbeiten. Doch die Verbraucherzentralen raten, bei Wasch- und Spülmaschinen auch auf den Wasserverbrauch zu ...
Dauernd Meldungen über eine weitere Erhöhung von Energiekosten satt? Laut verschiedenen Studien sind die Preise für Energie in den letzten Jahren unverhältnismäßig gestiegen. Um diese erhöhten Gaspreise nicht weiter zahlen ...
Wenn es trotz aufgedrehter Heizkörper drinnen nicht mollig wird, verpufft die kostbare Wärme ungenutzt. Hier einige Tricks gegen teure Verschwender Beim gemütlichen Schmökern und Entspannen in Ihrer Lieblingsecke ständig kalte Füße? ...
Wer seinen Geldbeutel schonen will, kann bei der Beleuchtung anfangen: mit Energiesparlampen. Sie sind die sparsame Alternative zu herkömmlichen Glühlampen. Sie haben eine Lebensdauer von bis zu 12000 Stunden, halten ...
Wer seine Spülmaschine den Abwasch erledigen lässt, spart nicht nur Zeit, sondern auch Wasser und damit bares Geld – aber nur, wenn ein Spülgang reicht. Dazu sollten beim Einräumen ein ...
Jeder kann in seinem Haushalt zum Umweltschützer werden. Hier sind die wirksamsten Tipps: • Sie sparen die Hälfte des Stroms, wenn Sie normal verschmutzte Wäsche anstatt bei 60 Grad bei 40 Grad ...
Wenig Aufwand und große Wirkung: Mit einfachen Tricks senken Sie Ihren Stromkostenverbrauch. Und zahlen 200 Euro im Jahr weniger. Rund 3500 Kilowattstunden Strom verbraucht ein deutscher Haushalt im Durchschnitt pro Jahr. ...
Wie findet man einen neuen Stromanbieter? In Deutschland gibt es mehr als 100 Stromanbieter- alle bemühen sich um neue Kunden. Welcher Versorger für einen selbst am besten geeignet ist, lässt sich ...
Energie wird immer teurer. Mit ein paar einfachen Tricks kann jeder seinen Geldbeutel schonen. Rund 400 Kilowattstunden Strom benötigt ein Vier- Personen Haushalt pro Jahr. Bei den heutigen Preisen entspricht das ...
Nun zeigt der Winter seine kalte Schulter. Damit wohlige Wärme in der Wohnung nicht zum Luxusgut wird, hier ein paar Idee fürs Senken der Heizkosten. Kalte Abende, sind ein Fall ...
Durchschnittlich 260-mal im Jahr geht es in deutschen Haushalten ans Wäschewaschen. Dabei verbrauchen wir insgesamt nicht nur 600.000 Tonnen Waschmittel, sondern auch reichlich Wasser und Strom. Bis zu 250 Euro ...
Wasser sparen leicht gemacht Duschen ist unerlässlich, belastet aber das Haushaltsbudget, durchschnittlich zahlt eine vierköpfige Familie dafür pro Jahr 430 Euro. Mit geringem Aufwand lässt sich dieser Betrag um bis zu ...
Gerade jetzt in den kälteren Monaten des Jahres, in denen man viel mehr Zeit im eigenen Heim verbringt und entsprechend mehr Strom verbraucht, lohnt ein kritischer Blick auf den Stromanbieter. ...
Dauerbetrieb Die Heizung wirkt am effektivsten und sparsamsten, wenn sie in allen Räumen dauernd auf niedriger Stufe eingeschaltet bleibt, auch über Nacht. Ansonsten kühlen die Wände zu stark aus, und die ...