1. Die Vorbereitung: Schere, Drahtbast und alle Blütenstängel griffbereit auf der Arbeitsfläche ausbreiten, alle Blätter im unteren Drittel entfernen.
2. Das Binden: die erste Blume in die Hand nehmen, den Stiel in 2/3 Höhe unterhalb der Blüte fassen. In regelmäßiger Reihenfolge alle Stängel hinzufügen, dabei den Strauß langsam in der Hand drehen, so dass die Stiele eine Spirale bilden. Dicht über der Hand Stiele mit Drahtbast zum Strauß fassen. Alle Stiele auf gleiche Länge kürzen, sie sollten ein Drittel der Höhe des Bouquets ausmachen.
3. Das Deko Finale: Was der Rahmen für ein Bild, ist eine Manschette aus Tortenspitze oder ein duftiger Strang Sisal für ein Strauß.