Prunkwinde
Der Star unter den Kletterpflanzen rankt bis 5 Meter hoch. Sie mag es geschützt, warm und sonnig. Außerdem ist regelmäßiges Düngen wichtig.

Wicke
Bringt Blüten in den unterschiedlichsten Farben hervor, die betörend duften. Sie bevorzugt sonnige, windgeschützte Plätze.

Wilder Wein
Die mehrjährige Pflanzen ist robust, anspruchslos und wird ist 10 Meter hoch. Sie klettert sogar auf glatter Fläche. Ihr Laub färbt sich im Herbst rot.

Kapuziner Kresse
Traditionelle Bauerngartenblume mit bis zu fünf Meter langen Ranken. Blüten und Blätter sind essbar. Sie liebt Sonne bis Halbschatten-

Blauregen
Bis zu 10 Meter wird die mehrjährige Schlingpflanze große. Sie ist von kräftigem Wuchs, mag Sonne und Halbschatten.

Clematis
Sie ist eine Waldpflanze, liebt zwar Sonne, aber einen schattigen Fuß. Die Clematis ist mehrjährig, braucht einen regelmäßigen Schnitt nach der Blüte.

Feuerbohne
Bildet schnell dichtes Laub und feuerrote Blüten. Entfernt man Verblühtes, kommen neue Knospen nach. Standort: Sonne bis Halbschatten.

Schlingknöterich
Mehrjährige, rasch wachsende Pflanze, die bis 12 Meter hoch und 8 Meter breit werden kann. Rückschnitt nötig.

Schwarzäugige Susanne
Sie wächst an sonnigen Plätzen schnell bis zu 5 Meter hoch. Am besten gleich nach dem Einpflanzen aufbinden.