Der Alltag ist anstrengend. Wann nehmen wir uns mal Zeit um Luft zu holen? Sicher, wir planen unseren Jahresurlaub, wenn es irgendwie geht, aber können wir dann wirklich drei oder vier Wochen Urlaub wahrnehmen? Vielleicht ja, wir sollten uns aber auch zwischendurch einmal regenerieren und erholen können. Also warum buchen wir nicht mal schnell eine Wochenendreise, ein Wellness-Wochenende oder einen Kurzurlaub? Es gibt viele Angebote, die uns die Möglichkeit geben, einen Kurzurlaub oder ein Wellness-Wochenende einzuplanen. Auch Last-Minute-Angebote gibt es in genügender Anzahl.

Wellness-Wochenende einplanen ist eine gute Idee!

Sie fühlen sich auch gerade mal wieder ausgepowert und kurz vorm Burn-out? Soweit sollten Sie es nicht kommen lassen. Wenn Ihr Auto einen Ölwechsel braucht oder Luft in den Reifen benötigt, dann sorgen Sie sofort für die Behebung des Problems. Wenn Ihre Seele oder Ihr Körper nach Entspannung und einer Auszeit schreit, sind Sie geneigt, diese Signale zu überhören! Passen Sie etwas mehr auf sich auf! Sie sollten wissen, wie wichtig ein Wellness-Wochenende sein kann! Es ist nur in Vergessenheit geraten. Buchen Sie sich spontan in ein Wellness-Hotel ein. Sie müssen ja nicht nur ein verlängertes Wochenende mit Wellness verbinden. Sie können ja durchaus auch das Kulturprogramm oder das sportliche Angebot wahrnehmen. Sie sind weder begrenzt noch irgendwelchen Regeln unterworfen. Wichtig ist, dass Sie ein Wellness-Wochenende so nutzen, dass es Sie regeneriert und wieder aufpeppt. Wir muten uns ständig viel zu viel zu. Wir wollen immer hundert Prozent geben. Wer erfüllt schon diesen Anspruch? Über eine gewisse Zeit, mag uns das alles gelingen. Aber irgendwann stellen wir fest, dass wir uns selbst nicht mehr genügen. Wir sind unausgeglichen und nicht mehr so „strapazierfähig“, wie wir es gerne sein möchten. Spätestens dann, wenn wir diese Symptome feststellen, sollten wir in uns gehen. Was sagt Ihre innere Stimme? Hören Sie in sich! Wellness-Wochenende, Kurzurlaub, Time-out ?

Ein Kurzurlaub ist oft wie ein Jungbrunnen

Ein Urlaub dient der Regeneration. Das wissen wir, deshalb legen wir auch gesteigerten Wert auf unseren verdienten Jahresurlaub. Aber der alleine genügt nicht. Das Jahr hat schließlich 52 Wochen. Wir sind stolz auf unsere Leistung und auf unsere 14 bis 16 Stunden Tage. Wenn wir die so easy handhaben, dass sie uns keinerlei Probleme bereiten, ist ja alles im grünen Bereich. Aber wenn wir ehrlich sind, stellen wir nach ein paar Monaten fest, dass unser Leistungsvermögen nachlässt. Spätestens jetzt, sollten wir über einen Kurzurlaub oder ein Wellness-Wochenende nachdenken. Einmal wieder, ein Wochenende lang verwöhnt zu werden! Welch traumhaft schöne Vorstellung. Wir werden massiert und hofiert. Wir werden mit köstlichem Essen verwöhnt. Wir können endlich mal wieder einen Sonnenaufgang oder einen Sonnenuntergang genießen. Frei von jeder Verpflichtung. Schalten Sie Ihr Handy aus, ignorieren Sie Ihren Laptop und schalten Sie auf den Ego-Modus. Nur Sie Selbst sind wichtig, sonst nichts. Ein Wellness-Wochenende schenkt Ihnen neue Energie, gibt Ihnen Lebensfreude und Lust auf „mehr“ zurück. Warten Sie nicht, bis Ihre Batterien leer sind. Ein Wellness-Wochenende ist wie ein Akku! Tanken Sie auf und genießen Sie. Sie haben sich ein Wellness-Wochenende wahrlich verdient.