Wer gerne shoppen geht, kennt das Problem: Der Kleiderschrank platzt bald aus allen Nähten, von Ordnung kann gar keine Rede mehr sein. Die einfachste Lösung ist da natürlich die Anschaffung eines neuen Kleiderschranks, aber dieser Einkauf stellt uns oft vor eine Herausforderung. Das Schlafzimmer verfügt nur über eine begrenzte Quadratmeterzahl, und manchmal kommen noch besondere Schwierigkeiten wie Dachschrägen hinzu. Wirkt der Schrank in der Gesamtheit des Zimmers zu wuchtig, fühlt man sich davon erschlagen, ist er zu klein, bietet er einfach nicht genug Stauraum. Es gibt aber kreative Möglichkeiten, mit denen sich jedes Problem lösen lässt!

Individuelle Kleiderschränke und Maßanfertigungen

Natürlich ist die Anfertigung des Kleiderschranks durch einen Tischler eine Kostenfrage, wer aber im Eigenheim wohnt und den Schrank perfekt an die Begebenheiten des Raumes anpassen möchte, sollte diese Lösung ernsthaft in Erwägung ziehen. Denn ein Möbeltischler mit kreativen und modernen Ideen unterbreitet immer auch Vorschläge, wie der Kleiderschrank als wahres Raumwunder jedes noch so kleine bisschen Platz sinnvoll nutzt. Bei einer Mietwohnung oder einem knappen Budget lohnt es sich aber nicht, den Schrank extra anfertigen zu lassen. Dafür finden sich im Handel manchmal Kleiderschränke, die zwar wahre Alleskönner sind, wenn es darum geht, Kleider, Schuhe, Accessoires und sogar Bettwäsche zu verstauen, die dafür aber nicht zu den restlichen Möbeln des Raums passen. Mit viel Kreativität und etwas handwerklichem Geschick lässt sich aber der Schrank passend zum Ambiente gestalten – etwa, indem man ihn mit Tapeten individuell beklebt oder mit Stoffen bezieht!

Ein begehbarer Kleiderschrank als Traum jeder Frau

Natürlich träumen nicht nur Frauen davon, einen begehbaren Kleiderschrank zu bekommen, aber viele Männer lassen sich noch schneller dafür begeistern, wenn sie diesen Schrank selbst bauen dürfen! Mit Spanplatten aus dem Baumarkt lässt sich ein deckenhoher Paravent zimmern, der mit Tapeten verkleidet „in der Wand verschwindet“, dahinter aber jede Menge Platz bietet!