Gran Canaria zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Urlaubsregionen Spaniens – und das nicht ohne Grund. Herrliche Dünenlandschaften, endlose Strände und mehr als 300 Sonnentage im Jahr machen die drittgrößte Insel der Kanaren zum perfekten Ziel für einen gelungenen Badeurlaub. Doch nicht nur Sonnenanbeter und Wassersportler kommen auf Gran Canaria voll und ganz auf ihre Kosten: Zahlreiche Freizeitanlagen, Museen, Naturparks und interessante Ortschaften laden zum Besuch ein und vermitteln faszinierende Eindrücke vom Leben auf der Insel.

Playa de las Canteras

Der berühmte Canteras-Strand erstreckt sich auf einer Länge von mehr als vier Kilometern entlang des Zentrums der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria und gilt unter Kennern als einer der schönsten Stadtstrände Europas. Das dem Strand vorgelagerte Naturriff sorgt nicht nur für einen hervorragenden Schutz vor den Wellen des Atlantiks, sondern bietet an seiner dem Strand zugewandten Seite auch optimale Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln. Der feinsandige Strand fällt flach ins Meer ab und ist deshalb auch für Kinder besonders gut geeignet. Direkt hinter dem Strand liegt die sehenswerte Strandpromenade, die mit zahlreichen Restaurants und gemütlichen Cafés die perfekte Kulisse bietet, um einen erlebnisreichen Strandtag entspannt ausklingen zu lassen.

Pueblo Canario

Ebenfalls in der Hauptstadt Las Palmas befindet sich das typisch kanarische Dorf “Pueblo Canario”, das der Künstler Nestor Martín Fernández de la Torre inmitten des San Telmo-Parks erschaffen hat. In den liebevoll angelegten Gärten erlebt man ein wahres Meer aus bunten Blüten, die ihren betörenden Duft verströmen. Rings um den weitläufigen Innenhof liegen viele kleine Läden und Geschäfte, die Erzeugnisse einheimischer Kunsthandwerker anbieten. Immer donnerstags und sonntags verwandelt sich der Innenhof des Pueblo Canario in eine große Freiluftbühne, auf der authentische folkloristische Darbietungen einen lebendigen Eindruck vom Leben vergangener Tage vermitteln. Wer Näheres über den Schöpfer des Pueblo Canario erfahren möchte, kann im Nestor-Museum, das ebenfalls in das Dorf integriert wurde, die Werke des kanarischen Künstlers bewundern.

Caldera de Bandama

Der imposante Vulkankrater von Bandama liegt unweit des kleinen Ortes Las Arenillas im Nordosten der Insel und beeindruckt durch seine gigantischen Ausmaße. Die Caldera hat einen Durchmesser von mehr als 1000 Metern und ist rund 220 Meter tief. Wer die abenteuerliche Serpentinenfahrt zum Rand des Kraters wagt, wird mit einem unvergesslichen Ausblick auf die Inselhauptstadt und den gesamten Norden Gran Canarias belohnt.

Cueva Pintada

Als José Ramos Orihuela im Jahr 1873 den Zugang zu einer Höhle in der Ortschaft Galdár entdeckte, ahnte er wohl noch nichts davon, dass dieser Fund sich einmal zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten seiner Heimatinsel entwickeln würde. Als Orihuela den Menschen in Galdár von den geometrischen Malereien im Inneren der Höhle berichtete, gaben sie dem frühgeschichtlichen Kleinod kurzerhand den Namen “Cueva Pintada” (bemalte Höhle). Heute bietet der archäologische Park von Galdár spannende Einblicke in die prähispanische Vorgeschichte der Insel und sorgt durch seine modern aufbereiteten Ausstellungen für ein großes Besucherinteresse.

Die Dünen von Maspalomas

Die markanten Dünen von Maspalomas liegen im äußersten Süden der Insel und zählen zu den wohl berühmtesten Wahrzeichen Gran Canarias. Unweit des Ferienzentrums Playa del Ingles erstreckt sich die eindrucksvolle Dünenlandschaft auf einer Fläche von mehr als 400 Hektar. Dieses schützenswerte Naturreservat beheimatet eine große Zahl seltener Pflanzenarten. Eine weitere Besonderheit der schier unendlichen Sandlandschaft ist die “Charca”, eine unberührte Süßwasseroase, die nur wenige Meter vom Meer entfernt vielen bedrohten Wasservögeln Unterschlupf gewährt.

Wer mit offenen Augen diese wunderschöne Insel erkundet, wird überall spannende Orte und lohnenswerte Ausflugsziele entdecken. Jetzt die schönsten Ferienanlagen für einen unvergesslichen Gran Canaria Urlaub günstig buchen!