In Zeiten finanzieller Angespanntheit lassen es sich viele Menschen durch den Kopf gehen, eventuell einen Kredit zu beantragen, um größere Anschaffungen zu tätigen. Die einfachste Möglichkeit der Kreditbeschaffung ist jedoch der Dispokredit, der auch unter dem Namen Überziehungskredit bekannt ist. Unter einem Dispositionskredit versteht man die Überziehung eines normalen Girokontos.

Die Vorteile eines Dispokredits

Ein großer Vorteil des Dispokredits im Vergleich zum herkömmlichen Kredit ist, dass in den meisten Fällen keine aufwendigen Verfahren zur Beantragung und zum Nachweis von Rücklagen sowie einem gesicherten Einkommen notwendig sind. Weitere Vorteile des Dispokredits liegen auf der Hand: Der Kreditrahmen ist äußerst variable sowie die damit verbundene Rückzahlung. Die Inanspruchnahme des Kredits kann spontan erfolgen, je nach Dringlichkeit der Situation. Allerdings ist der Dispositionskredit nicht unbedingt für hochpreisige Anschaffungen gemacht, sondern eher zur Überbrückung von anfallenden Rechnungen und kleineren Beträgen.

Die Nachteile eines Dispositionskredits

Neben den Annehmlichkeiten eines Dispositionskredits birgt diese Maßnahme auch einige Gefahren und Nachteile, die bei einem nicht richtigen Umgang schnell für eine große Schuldenfalle sorgen können. Mit dieser Kreditform sind meistens sehr hohe Zinsen verbunden. Diese fallen in vielen Fällen höher aus als es bei üblichen Krediten der Fall ist. Die Zinssätze ändern sich kontinuierlich und können von Bank zu Bank unterschiedlich sein. Über den genauen Zinssatz gibt die jeweilige Bank Auskunft.Zudem ist ein Dispositionskredit nicht unbegrenzt verfügbar. Meistens richtet er sich nach dem Einkommen des Kontoinhabers und kann aus diesem Grunde ein bestimmtes Limit nicht überschreiten.Die Rückzahlung des Dispokredits hat es ebenfalls in sich: Denn erfolgt die Rückzahlung des Kredits nicht zeitnah (d. h. in einem bestimmten, von der Bank vorgegebenem Zeitfenster), so fallen oft noch höhere Zinsen an.

Der Nutzen eines Dispositionskredits

Wenn man mit den möglichen Nachteilen eines Dispositionskredits vertraut ist und sich ihnen bewusst ist, so steht einer Nutzung der Vorteile nichts mehr im Wege.