In Produktions- und Handelsunternehmen finden alljährlich Inventuren statt. Sie dienen der Bilanzierung der vorhandenen Vermögenswerte am Ende des Geschäftsjahres und der Überprüfung der Vollständigkeit des Inventars. Um Inventuren zu erleichtern und das Unternehmenseigentum vor Diebstahl zu schützen, wird das Inventar mit Inventuretiketten gekennzeichnet.

Inventuretiketten werden speziell zur Kennzeichnung des Inventars hergestellt. Deshalb haben sie besondere Eigenschaften, durch die sie sich von anderen Papieraufklebern unterscheiden. Sie bestehen aus extrem haltbarer weißer VOID-Folie, die auf der selbstklebenden Rückseite mit einem Spezialkleber versehen ist. Durch diesen Sicherheitskleber wird es Unbefugten schwer gemacht, Inventaretiketten zu entfernen oder auszutauschen. Wenn der Kleber eine Weile auf den inventarisierten Gegenständen gehaftet hat, lässt sich das Etikett nicht mehr ohne weiteres entfernen. Jeder Abreißversuch wird sofort erkannt. Zudem sind Inventuretiketten gegen Wasser, Reinigungsmittel und Chemikalien beständig. Sie behalten ihre vorteilhaften Eigenschaften auch bei hohen Temperaturschwankungen. Auch bei ständiger Sonneneinstrahlung bleibt ihre Konsistenz erhalten, denn sie sind hitze- und kältebeständig.
Hochwertige Inventaraufkleber erhält man bei inventuretiketten.de. Die Etiketten werden den individuellen Anforderungen der Auftraggeber entsprechend angefertigt. Ihre Aufdrucke können vordefinierte Nummerierungen oder fortlaufende Barcodes enthalten. Für verschiedene Bereiche oder Jahrgänge lassen sich die Aufkleber auch in mehreren Farbvarianten bedrucken.

http://www.inventuretiketten.de/Inventuretiketten.de bietet Inventaraufkleber in drei Ausführungen an: Etiketten ohne Barcode, Etiketten mit Barcode und Etiketten, auf die sich handschriftliche Vermerke schreiben lassen. Die Inventuraufkleber ohne Barcode haben die Abmessungen 38 x 19 mm oder 45 x 25 mm und enthalten maximal drei Textzeilen. Diese können den Firmennamen, fortlaufende Nummerierungen und andere benötigte Angaben beinhalten. Auch die Inventaraufkleber mit Barcode werden in den Maßen 38 x 19 mm und 45 x 25 mm angeboten. Auf ihnen sind ebenfalls drei Textzeilen dargestellt. Sie enthalten neben dem Firmennamen und einer fortlaufenden Nummerierung die Barcodes 39 oder 128 oder 2/5 Interleaved. Die zur Handbeschriftung vorgesehenen Inventuretiketten haben die gleiche Größe wie die beiden anderen Varianten. Ihre maximal drei Textzeilen enthalten auf Wunsch den Firmennamen. Weitere Eintragungen können per Hand vorgenommen werden. Im Lieferumfang ist ein Folienstift enthalten.

Die Inventaraufkleber von inventuretiketten.de ermöglichen eine sichere Kennzeichnung von Firmeneigentum und dienen aufgrund ihrer Permanenz dem Schutz vor Diebstahl. Gestaltungswünsche können direkt online übermittelt werden.