Die kalte und dunkle Jahreszeit naht mit großen Schritten und mit ihr auch die Tristesse in der Natur. Die Blätter fallen von den Bäumen und der Regen taucht in Landschaft in ein tiefes Grau. Wie schön, dass man wenigstens in den eigenen vier Wänden mit bunten Einrichtungsideen diesem Einheitsgrau ein wenig entgegenwirken kann. Und das auf recht einfache Art und Weise.
Ein wenig Farbe hebt die Stimmung
Jeder kennt das: Wenn etwas eintönig ist, so ist es in der Regel langweilig und trist. Kommt jedoch ein wenig Abwechslung ins Spiel, wird die ganze Sache gleich viel interessanter und spannender. Ähnlich verhält es sich mit den Farben. Einfarbige oder gar graue Dinge verströmen keine Wärme und Geborgenheit. Bunte Farben, in den unterschiedlichsten Variationen miteinander kombiniert, wirken fröhlich und sorgen für Ausgelassenheit. Aus diesem Grund sind beispielsweise auch Kindergärten und Schulen in einer recht breiten Farbenvielfalt verziert.

Dieses Konzept sollte man auch in die Einrichtung und Gestaltung der eigenen Wohnung übernehmen. Möglich ist dies entweder durch farbenfrohe Wandfarben oder durch Möbel und Accessoires, die bunt gestaltet sind.

Von buntem Schrank zum kunterbunten Accessoire
Möglich wäre beispielsweise ein toller bunter Schrank. Ob nun bereits farblich erworben oder selbst gestaltet bleibt jedem selbst überlassen. Und auch Bilder – egal mit welchem Motiv – schaffen immer einen positiven Farbklecks an jeder Wand.

Kinder sind sehr kreativ. Ihnen gehen nur selten die Ideen für bunte Einrichtungsideen aus. Lassen Sie sich auf die Ideen der Kinder ein. Tauchen Sie in ihre Welt ein und bringen Sie auf diesem Wege Farbe in die Wohnung.

Und wenn dies noch nicht ausreichen sollte, so kann man kleine aber feine Accessoires herstellen. Diese können entweder der Jahreszeit gerecht werden oder so konzipiert sein, dass sie Ganzjährig zum Einsatz kommen können. Je nach Lust und Laune.

Ohne Farbe ist das Leben langweilig
Bunte Farben sorgen dafür, dass wir uns gut fühlen und glücklich sind. Deshalb sollte man versuchen, soviel Farbe wie nur möglich in die eigenen vier Wände zu bringen. Möglichkeiten gibt es hierfür viele. Mehr interessante Beispiele gib es hier.