Sie fahren an das Meer? Oder in die Berge? Für jeden Urlaub gibt es die passenden Beauty- Helfer.

Wasserfestes für die See
Planschen ohne Sonnenbrand, am Meer ist hoher UV- Schutz Pflicht, weil das Wasser die UV- Strahlen reflektiert und sie so verstärkt! Und da UV- Strahlen auch unter der Wasseroberfläche wirken, benutzen Sie am besten wasserfeste Produkte. Wichtig: Wasser wirkt auf der Haut wie eine Lupe. Trocknen Sie sich nach dem Baden also stes gut ab und erneuern Sie den Sonnenschutz.

Glänzende Sommer- Mähne
Damit das Haar durch das Salzwasser nicht strohig oder stumpf wird, braucht es jetzt Extrapflege. Empfehlenswert sind Sprays, die die Kreatinstruktur schützen.

Für lang anhaltende Bräune
Nach einem herrlichen Tag am Meer, braucht Ihre Haut abends noch mal Extrapflege mit einer After- Sun- Lotion. Die kühlt angenehm, spendet Feuchtigkeit und schützt so vor vorzeitiger Hautalterung. Schöner Nebeneffekt: Die Bräune hält länger.

Kein Landeplatz für Mücken
Damit die kleinen Plagegeister nicht zustechen, gehört ein Mückenschutz ins Gepäck. Praktisch sind die neuen „Active Tücher“. Sie schützen bis zu 8 Stunden. Ein Tuch reicht für die Anwendung auf beiden Beinen.