Besonders im Winter können mit ein verschiedenen Tipps Heizkosten eingespart werden:

  • Heizung nicht komplett abstellen
  • Bei verlassen des Haus / Wohnung nie die Heizung komplett abstellen (auf 0 drehen). Um die Räume nach der Rückkehr wieder auf die gewünschte Temperatur zu bringen wird mehr Energie benötigt, als das aufwärmen von einer mittleren Temperatur (10-15°)

  • Beim Lüften Heizkörper abdrehen
  • Beim täglichen Lüften (Stoßlüften) sollten die Heizkörper für die Zeit des Lüftens abgedreht werden

  • Gut isolierte Fenster
  • Moderne Fenster / Türen sind um einiges besser isoliert als alte Fenster.

  • Heizkörper in allen zu beheizenden Räumen aufdrehen
  • Nicht versuchen mit einem Heizkörper mehrere Räume zu heizen, besser in jeden Raum der beheizt werden soll seperat einen Heizkörper aufdrehen. Türen zu den Räumen die nicht geheizt werden sollen schließen.