Wer einmal etwas ganz Anderes an einem Wochenende erleben möchte, der kann sich überlegen, eine Städtetour zu erleben. Es gibt so viele reizvolle Städte, die mit Sehenswürdigkeiten und besonderen Highlights locken, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, eine Städtetour zu organisieren. So kann man sich einfach einmal in einem Hotel in Braunschweig einmieten und die Stadt erkunden. Das Naturkundemuseum sollte auf jeden Fall eingeplant werden, denn dort kann man wunderbare Eindrücke gewinnen. Es ist außerdem möglich, an einer Floßfahrt auf der Ocker teilzunehmen. So wird der Besuch der Stadt zu einem Abenteuer. Sowohl für Shopping-Freunde als auch für Nachtschwärmer hat die Stadt einiges zu bieten. In den Schlossarkaden lässt sich wunderbar einkaufen, in einem Café entspannen oder etwas essen. Aber auch in der Innenstadt werden attraktive Einkaufsmöglichkeiten geboten. Auch historische Bauwerke sind in der Stadt zu bewundern. Kulturinteressierte sollten sich die Kirche St. Aeqidien nicht entgehen lassen.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Der Flughafen kann besichtigt werden und bietet besonders viel Spannung und Aufregung für Kinder. Wenn diese startende und landende Flugzeuge beobachten dürfen, sind sie ganz begeistert. Zahlreiche Park- und Grünanlagen laden zu langen Spaziergängen ein. Trotz der Größe hat die Stadt außergewöhnlich viele wunderschöne Grünanlagen und Gärten zu bieten. So ist auch der botanische Garten der technischen Universität einen Besuch wert. Hier können exotische Pflanzen bewundert werden. Im Lokpark der Braunschweiger Verkehrsfreunde kommen Technik-Fans auf ihre Kosten. Hier können alte Lokomotiven besichtigt werden und man hat das Gefühl, eine Zeitreise in vergangene Zeiten zu erleben. Die Altstadt Braunschweigs lockt Besucher durch ihren besonderen Charme an. Hier können kleine Kneipen besucht und historische Gebäude bewundert werden. Auch der Dom sollte in diesem Zuge besichtigt werden, ebenso wie die Burg Dankwarderode und die Magni Kirche. Die alte Architektur beeindruckt Besucher dieser Gebäude immer wieder aufs Neue.