Ob Armani oder Tommy Hilfiger, Calvin Klein oder Versace – Kleidung, Pflegeprodukte und Accessoires bekannter Designer bieten erheblich mehr als nur einen guten Namen. Denn wenn wir ehrlich sind: All diese Namen stehen auch für Topqualität. Leider aber auch für Top-Preise. Doch ein wahrer Schnäppchenjäger weiß sich auch hier zu helfen: Outlet Stores.

Outlet Stores kennen viele nur aus dem Einkaufszentrum. Wer aber nicht gerade in einer Großstadt wohnt, muss schon manchen Kilometer fahren, bevor er einen Shop findet. Was nicht heißen soll, dass der dann auch dem eigenen Geschmack entspricht. Das Internet aber bietet den Schnäppchen-Einkaufsbummel für alle.

In Outlet Stores verkaufen große Namen ihre Produkte mit kleinen Fehlern. Weit häufiger aber sind es die Kollektionen der letzten Saison, die in Outlet Stores für bis zu 70% weniger über die Ladentheke gehen. Und wir reden hier nicht nur von den Klamotten, die Designer heute in vielen Versandhäusern verkaufen. Outlet Stores haben auch die Mode und Accessoires, die man sonst nur auf dem Laufsteg bewundert. Wer im Internet stöbert, der findet eine reiche Auswahl. Viele Webseiten haben nicht nur ein bestimmtes Branding, sondern gleich 10, 50 oder gar hundert 150 Luxus Labels im Angebot. Und das zu Preisen, die oft deutlich unter denen liegen, die man in den Shops der „Außenwelt“ bezahlt.

Ein echter Internet-Sparfuchs geht noch einen Schritt weiter. Denn hier gibt es kostenlose Gutscheine für viele hochwertige Marken. Wer sich die Zeit nimmt und herum schaut, kann so beim Kauf von Betty Barclay, Hugo Boss, Esprit oder anderen namhaften Designern noch zusätzliche Rabatte rausholen. Damit wird das Designerstück, das man bisher nur im Schaufenster bewundert hat, zum Superschnäppchen.

Diesel, D&G, Milano und Bogner, es gibt keinen Designer, den man nicht in einem der vielen Outlet Stores im Internet findet. Sie alle müssen ihre Lager räumen. Und während uns das hübsche T-Shirt auch zwei, drei oder vier Jahre gefällt, tragen viele Designerkunden ein Kleid nur eine Saison lang. Was also zu viel in den hauseigenen Shops ist, weil die nächste Kollektion schon in den Regalen liegt, das geht in die Outlet Stores. Und so findet auch der modisch Interessierte, aber dennoch preisbewusste Sparfuchs qualitativ hochwertige Mode und das dazu passende Zubehör zu Preisen, die mit dem Kauf- oder Versandhaus mehr als nur konkurrieren können.

Warum noch zögern? Mit der Suchmaschine deiner Wahl steht dem Schnäppchenkauf in Sachen Designer-Mode nichts mehr im Wege.

Bild: © goodluz – Fotolia.com