Wer ein Auto besitzt und gerne den Wert seines Gebrauchtwagens ermitteln möchte, da er beispielsweise einen Verkauf seines Wagens plant, der hat grundsätzlich mehrere Möglichkeiten, um eine Autowertermittlung durchzuführen beziehungsweise durchführen zu lassen.

Auf der einen Seite kann man natürlich versuchen, sich erst einmal selbstständig über den möglichen Wert des jeweiligen Wagens zu erkundigen. Hierfür ist das Internet als Medium sehr gut geeignet, da man im Internet diverse Fahrzeugmärkte besuchen und dort nach seinem Wagen suchen kann. Die Ergebnisse kann man anschließend analysieren und mit dem eigenen Fahrzeug vergleichen. Man muss natürlich stets darauf achten, welches Baujahr das eigene Fahrzeug hat und wie es hinsichtlich des Alters bei den im Internet angebotenen Fahrzeugen aussieht, dennoch lässt sich eine grobe Werteinschätzung so in jedem Fall leicht durchführen. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass man kein zu altes oder zu exklusives Automodell besitzt, schließlich benötigt man Vergleichsangebote. Neben dem Baujahr sollte man bei der eigenen Werteinschätzung natürlich auch auf weitere Eigenschaften, wie vorhandene Sonderausstattung, allgemeiner Zustand und Kilometerstand, achten.

Die zweite Möglichkeit zur Autowertermittlung beinhaltet den Gang zum Fachmann. Wer eine Werkstatt oder auch ein Gebrauchtwagenzentrum mit seinem Auto besucht, der kann sich nach dem Wert seines Wagens erkundigen und natürlich auch ein vollständiges Gutachten machen lassen. Die Fahrzeugbewertung wird von einigen Dienstleistern zum Teil sogar kostenlos angeboten, wobei ein professionelles Gutachten mit Rundum-Check in der Regel kostenpflichtig ist. Das für die Autowertermittlung aufgewendete Kapital kann sich später beim Verkauf jedoch richtig lohnen, denn wenn man den Wert seines Fahrzeug vom Fachmann bestätigt bekommt, dann weiß man auch als Laie, wie viel man für seinen Gebrauchtwagen verlangen kann und man bekommt dadurch nicht das Gefühl, den Wagen unter Umständen für einen zu niedrigen Preis verkauft zu haben. Wer seinen Wagen verkaufen möchte oder sich allgemein für den derzeitigen Wert interessiert, der macht in jedem Fall alles richtig, wenn er eine Werteinschätzung vom Fachmann machen lässt.