Ein bester Freund oder eine beste Freundin ist ein spezieller Mensch, mit dem man alles teilt und viel erlebt. Er ist der, der uns am besten kennt, der immer da ist und tröstet, wenn es uns schlecht geht; er ist auch der, mit dem man lachen und Geheimnisse teilen kann. Reine Freundschaft ist eigentlich ein Geschenk des Lebens. Es ist aber manchmal schwierig, das passende Geschenk zu finden, das zu ihm oder zu ihr passen könnte, auch wenn man ihn oder sie gut kennt. Eine gute und originelle Idee könnte es sein, ein Fotobuch zu erstellen oder zu basteln. Ein Fotobuch ist einzigartig, besitzt Erinnerungswert und bereitet immer Freude. Die Wahl der Fotos ist ebenfalls sehr wichtig, denn sie stellen eine Situation dar, die man zusammen erlebt hat; eine gemeinsame Reise, eine lustige Party oder alte Fotos aus der Schulzeit sind für die betreffenden Personen sehr wertvoll. Man kann darüber lachen, grinsen oder sich mit Sehnsucht die alten Zeiten in Erinnerung rufen.

Ein Fotobuch selber erstellen

Für den besten Freund oder die beste Freundin möchte man ein Buch erstellen, das man persönlich gestalten und selbst als “mein Fotobuch” bezeichnen will. Dieses kann auf verschiedene Art und Weise erstellt werden. Es gibt zuerst die Internetlösung, die eigentlich sehr einfach ist: Man kann einfach die gewünschten Fotos hochladen, das Design wählen und das Buch bestellen. In ein paar Tagen bekommt man schon das fertige Buch zugeschickt. Wenn man aber handwerklich begabt ist und Zeit hat, kann man einfach ein leeres Fotobuch kaufen, die Bilder entwickeln lassen und einkleben, sowie selber dekorieren, z.B. mit Zeichnungen, lustigen Sprüchen oder Fotomontagen, um dem Geschenk eine persönliche Note zu verleihen. Letztendlich kann man auch die Arbeit von einem Profi beim Fotografen machen lassen, damit es professionell und qualitativ hochwertig aussieht. Man kann also sein Fotobuch erstellen, je nach Geschmack, nach Zeit und nach Budget. Ob man es online bestellt oder selber bastelt: einzigartige Geschenke sind meistens die besten!