tiramisu_mandarine-klein.jpg

Für etwa 6 Personen benötigen Sie:

1 Pkg. Biskotten, 250g Quark, 250g Schlagsahne, 250ml Milch, etwas Rum, Erdbeeren oder Mandarinen aus der Dose

Die Zubereitung

Schlagsahne schlagen und den Quark leicht untermengen. Eine verschiebbare Kastenform mit Folie auslegen und auf 2 Biskottenlängen einstellen.
Den Boden mit ungetunkten Biskotten auslegen, 1 Schicht Quark-Sahne einfüllen, mit abgetropften Mandarinen oder geschnittenen Erdbeeren belegen.
Weitere Biskotten in einem Milch-Rum-Gemisch tunken und abwechselnd mit der Quark-Sahne-Fülle schichten. Mit Biskotten abschließen.
Mit Folie bedecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Dann aus der Form stürzen, Folie abziehen, mit Staubzucker bestreuen, in ca. 3 cm breite Stücke schneiden und servieren. – Kann auch alkoholfrei ohne Rum gefertigt werden!