Auf der Suche nach einem individuellen, persönlichen Geschenk, das vielleicht auch noch einen romantischen Touch haben soll, lässt sich die Suche vielleicht mit einem Namenskalender abschließen. Durch die Erfindung der Bildpersonalisierung ist die Idee zu dieser neuen Produktgattung, den Namenskalendern, entstanden.

Die meisten Anbieter von Namenskalendern haben eine große Auswahl an Bildmotiven im Programm, in die sich der entsprechende Namen optimal einfügen lässt. Es entsteht der Eindruck, als sei das Foto tatsächlich individuell für diesen Kalender geschossen. Auch bei der Form und dem Format des Kalenders haben gute Anbieter eine große Auswahl. Von Tischkalendern über Wandkalender in verschiednen DIN-Größen, als Jahreskalender oder Drei-Monats-Planer – da ist sicher für jeden das richtige Format dabei. Bei bestimmten Anbietern besteht sogar die Möglichkeit, einen Kalender mit persönlichen Fotos anfertigen zu lassen. Das ist dann zum Einen beispielsweise ein sehr schönes Kundenpräsent, zum Anderen ist es aber auch – oder vor allem – im privaten Bereich ein sehr persönliches Geschenk, mit dem sich Gefühle und Emotionen sehr gut ausdrücken lassen. Erinnerungen an das letzte Weihnachtsfest, an einen schönen Urlaub oder vielleicht auch an den Beginn der Beziehung, lassen sich mit einem Namenskalender, der mit persönliches Fotos und Widmungen versehen ist, im Gedächtnis wieder auffrischen.

Auch ein schönes Geschenk ist ein Namenskalender dann, wenn die Bildmotive thematisch passend sind. Für einen begeisterten Segelflieger beispielsweise, können Aufnahmen von Segelflugzeugen aus der Luft, schönen Formationsflügen oder auch bestimmten Wolkenbildern tolle Kalendermotive sein – und wenn dann auch noch der Name individuell und passend untergebracht ist, ist der Namenskalender das perfekte Geschenk.