Der Rasen ist gemäht, die Samen sind gestreut und die ersten sonnendurchfluteten Knospen verheißen den kommenden Frühling. Alles ist gemacht für die neue Gartensaison. Familienfeiern, Grillpartys und jede Menge Entspannung, darauf freuen sich alljährlich die Gartenbesitzer. Fehlen nur noch die passenden Gartenmöbel für die Grillsaison. Nach einem langen Winter im Schuppen oder Keller sind die etwas in die Jahre gekommen Gartenmöbel vielleicht in diesem Jahr nicht mehr die optimalen Begleiter für die anstehende Dauerbelastung im Frühling und Sommer. Wenn das Holz schon morsch ist oder das Metallgehäuse rostig, dann machen die Gartenmöbel in den meisten Fällen nicht mehr lange mit. Los geht´s, auf der Suche nach den neuen Traummöbeln für den Garten.

Im Trend – exklusive Loungemöbel

Welche Möbel passen in den eigenen Garten und welche Atmosphäre möchte man mit seinen neuen Gartenmöbeln versprühen? Hierbei sollten sich die Gartenbesitzer zuerst für die momentanen Trends im Bereich der Gartenmöbel informieren. Ein Blick in den Baumarkt wird dafür sicherlich nicht genügen, denn die Auswahl an trendigen Gartenmöbeln ist in den Baumärkten meist beschränkt und häufig ist das aktuelle Sortiment schon frühzeitig ausverkauft. Entspannter lässt es sich da schon im Internet recherchieren. In Foren, Onlinemagazinen und Onlineshops werden ausführlich aktuellen Gartentrends besprochen und ein großes Sortiment an exklusiven Gartenmöbeln angeboten.

Rattanmöbel – Die Rückkehr der Korbgeflechte

Mehr und mehr wird der Garten für viele Besitzer während der Sommermonate zu einem zweiten Wohnzimmer. Entsprechend hat sich auch der Wunsch nach etwas mehr Gemütlichkeit im Garten breit gemacht. Vor allem großzügige und luxuriöse Sitzgruppen aus Rattan sind seit geraumer Zeit sehr stark nachgefragt. Sie verbreiten im Garten den gewissen Esprit und verwandeln den Rasen, die Terrasse oder den Balkon in eine grenzenlose Wohlfühl-Oase. Mit einer großzügigen Sitzgruppe sind Sie für die kommen Gartenfeiern bestens gerüstet.