Neben den herkömmlichen Methoden, ein Netzwerk betreiben zu können, findet nun eine innovative Variante den Weg zum Verbraucher.
Oftmals mussten Personen, welche in Wohnungen mit extrem dicken Wänden lebten, auf die Vorzüge eines WLAN-Netzwerkes verzichten. In einem solchen Fall erschien das Verlegen von lästigen und mitunter äußerst langen Netzwerkkabeln unabdingbar. Dank moderner Technik gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Neueste Adapter ermöglichen es, ein professionelles Netzwerk über die ohnehin verfügbare Stromleitung innerhalb einer Immobilie einrichten zu können. Alles, was hierfür benötigt wird, ist eine freie Steckdose, welche ohnehin in jeder Räumlichkeit vorhanden sein sollte. Neueste Übertragungstechnik erlaubt es, von Datengeschwindigkeiten von bis zu 200 MBit/s profitieren zu können. Ein äußerst beliebtes Einsteigermodell ist das 200 MBit Powerline Ethernet Bridge Bundle des renommierten Netzwerkkomponentenherstellers Allnet. Hierbei erhält der potentielle Kunde alle benötigten Utensilien, um ein leistungsstarkes Netzwerk über die eigenen Stromleitungen aufbauen zu können. Selbstverständlich werden moderne Sicherheitsstandards verwendet. Auf diese Weise kann das errichtete Netzwerk effektiv vor dem Zugriff Unbefugter geschützt werden.

Das Einstiegsmodell und dessen technischen Daten
Wer sich für das AllNet 200 MBit Powerline Ethernet Bridge Bundle entscheidet, kann von der Intellon Chipset Version 2 mit einem deutlich größerem Datendurchsatz profitieren. Diese Technologie ermöglicht die Übertragung etwaiger Dateien oder Informationen über das Stromnetz. Mit beeindruckenden Übertragungsraten von bis zu 200 MBit/s können Anwendungen, wie beispielsweise IPTV, VoIP-Telefonie sowie Video-Streaming, problemlos bewerkstelligt werden. Die Besonderheit hierbei ist es, dass Sie über keinerlei Vorkenntnisse im Umgang oder der Errichtung eines Netzwerkes verfügen müssen. Alles, was getan werden muss, ist die Adapter in freie Steckdosen zu stecken. Alle Komponenten verfügen bereits über vorinstallierte Konfigurationen, um den Betrieb unmittelbar nach dem Erhalt aufnehmen zu können. Für das benötigte Maß an Sicherheit sorgt eine hochwertige 128bit AES-Verschlüsselung.