lachshaeppchen

Für etwa 6 Personen benötigen Sie:

1 Blätterteig, 100g Räucherlachs, 100g Kräuterfrischkäse, 1 Ei, Tiefkühlkräuter

Die Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und in ca. 5 x 5 cm große Stücke schneiden. Die Ränder mit einem verquirlten Ei bestreichen. In die Mitte 1 TL Kräuterfrischkäse setzen, diesen mit 1 Stück Lachs (ca. 1,5 cm x 4-5 cm) abdecken. An 2 Ecken übereinanderschlagen, mit den Tiefkühlkräutern bestreuen und mit dem restlichen Ei bestreichen.
In vorgeheiztem Rohr bei 220°C ca. 20 min. backen. – Kann auch wunderbar kalt gegessen werden.