Die Google Toolbar für Firefox erweitert jeden beliebigen Browser um einige nützliche Funktionen. Die Freeware integriert sich, zum Beispiel, in das Suchfeld oder klinkt sich wahlweise in den Header des Surfprogramms. Zu den Funktionen der Google Toolbar für Firefox zählt auch das Ablegen eigener Lesezeichen im Internet. Auf diese Weise kann man auch von fremden Rechnern aus schnell und bequem auf seine Lieblings-Webseiten zugreifen. Außerdem findet man noch eine Rechtschreibungsprüfung und einen Übersetzer mit deutsch- englischem Wörterbuch.

Auch im Netz findet man natürlich zahlreiche Infos zu diesem Thema

Google-Fans und vor allem Nutzer von Google-Diensten und -Programmen machen mit der Toolbar den Firefox quasi zu einer Google-Schaltzentrale. In diesen Fällen erweist sich diese Software als ausgesprochen praktisch. Wer zum Thema, Google Toolbar für Firefox Download, nähere Infos sucht oder aber Seiten, wo man den Download tätigen kann, sollte im Netz recht schnell fündig werden. Oft ist der Download kostenlos und in wenigen Schritten kann man ihn zügig herunterladen. Gerade Google-Liebhaber sind von diesen Zusatzfunktionen begeistert und nehmen diese immer wieder gern in Anspruch.