Viele wollen einfach mal einen ganz anderen Urlaub verbringen, als einfach nur auf Mallorca oder Fuerteventura faul am Strand zu liegen. Einige von diesen entscheiden sich dann oft für eine Kanada-Reise, endlose lange Wälder, Berge, Seen und unberührte Wildnis erwarten einen hier. Gerade für Naturliebhaber, Wanderer und Ruhe suchende genau das passende Urlaubsland.

Unberührte Landschaften, soweit das Auge reicht

In Kanada kann man die Forellen und natürlich auch andere Fischarten noch aus sauberen Gewässern selber angeln, auch Bären in freier Wildbahn zu sehen sind hier keine Seltenheit. Für Abenteuerlustige, aber auch für Naturliebhaber der ideale Platz um den Alltagsstress vergessen zu können. Solche Landschaften wie in Kanada sieht man eigentlich nur noch im Fernseher. Kanada-Reisen-ab in die Wildnis, für jeden Natursüchtigen sollte dieses Thema wenigstens einmal im Leben auf der Reiseroute stehen, was man in diesem Land zu sehen bekommt, sieht man nur noch selten auf der Welt. Es gibt zahlreiche ehemalige Touristen die zum Urlaub machen in dieses Land gekommen sind, anschließend waren sie so fasziniert, dass sie für immer geblieben sind. Hier findet man noch eine Wildnis vor, wie man sie aus Robin Hood Filmen kennt, endlose Wälder, saubere Bäche, Flüsse und Seen und Berge, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Dieses Land muss man einfach mal gesehen haben.