Das Internet eignet sich hervorragend für die Mietwagensuche. Es gibt verschiedene Portale, die günstige Angebote bereithalten. Oft lohnt sich auch eine direkte Buchung beim Mietwagen-Anbieter. Gerade wegen der zahlreichen Angebote, sollte man immer einen Mietwagen Preisvergleich durchführen.

Die Mietwagen-Unternehmen bietet das ganze Jahr über Schnäppchen an. Allerdings handelt es sich dabei um Angebote, die an Buchungs- und Anmietungszeiten gebunden sind. Diese Angebote eignen sich am besten für unabhängige Kunden, die Ihren Reisezeitpunkt individuell bestimmen können. Einige Mietwagenfirmen bieten auch Wochenendpauschalen zum günstigen Preis. Achten Sie bei der Buchung auch auf Sonderrabatte, beispielsweise für den Herbst oder über bestimmte Feiertage.
Wer an feste Anmietungszeiten gebunden ist, sollte die Preise genauestens studieren. Zwischen den einzelnen Unternehmen gibt es Preisunterschiede bis zu 50 %. Anmietungen am Flughafen sind in der Regel teurer als in der Stadt. Es kann also lohnenswert sein mit Bus oder Bahn in die Stadt zu fahren und den Mietwagen dort in Empfang zu nehmen. Gibt es für Ihren Zielort mehrere Rückgabestationen, dann sollten Sie auf die Öffnungszeiten achten. Ist die von Ihnen gewünschte Station bereit geschlossen, wird meist ein Anmietungstag mehr berechnet. Weichen Sie daher auf geöffnete Stationen aus.

Mit Gutscheincodes oder Kundenkarten kann man ebenfalls bares Geld sparen. Bevor man einen Mietwagen bucht, sollte man online nach passenden Gutscheincodes suchen. Mit diesen Codes ist ein Rabatt bis zu 35 % möglich. Einige Konzerne unterhalten Partnerschaften mit den Mietwagenfirmen. Gegen Vorlage der Kundenkarte gibt es den Mietwagen zum günstigeren Preis oder der Kunde erhält ein kostenloses Upgrade. Einige Unternehmen bieten auch die Gutschreibung von Flugmeilen an.
Auch zur Einwegnutzung gibt es günstige Mietwagenangebote. Je individueller und unabhängiger die Anmietung ist, desto mehr kann der Kunde sparen. Jedoch empfiehlt sich auch hier ein Mietwagen Preisvergleich. Einige Mietwagen-Portale sind auf die Einweganmietung spezialisiert und bieten Tagesmieten ab 10 Euro an.
Wird der Mietwagen nur im lokalen Bereich genutzt, so lohnt sich die Anmietung bei einem regionalen Anbieter. Für Alleinreisende stehen in vielen Städten Kleinfahrzeug, wie zum Beispiel ein Smart oder ein Polo, zur Verfügung. Die Mieten für diese Fahrzeuge liegen deutlich unten den regulären Angeboten. Zudem gibt es günstige Tages- und Wochenendtarife.