Ein Baby Carrier ist eine Tragetasche für Babys und Kleinkinder. Ganz besonders praktisch in Großstädten beim Bummeln, auf dem Jahrmarkt oder für überall sonst wo ein Kinderwagen eher hinderlich ist. Zudem tut es kleinen Kindern ja bekanntlich gut, so nah bei einem Elternteil zu sein.

Natürlich stehen bei einem Baby Carrier die Sicherheit, der Tragekomfort und die Funktionalität an erster Stelle und werden sehr groß geschrieben. Diese Babytrage ist für Babys ab 3,5 Kilogramm geeignet und kann auch noch bis ins Kindergartenalter hin genutzt werden, bis etwa 20 Kilogramm. Ein großer Vorteil ist, dass man den Baby Carrier ohne fremde Hilfe an und auch wieder ablegen kann, zudem hält er jeder Wäsche stand und verformt sich nicht. So verschwinden auch die hartnäckigsten Flecken in der Waschmaschine und der Baby Carrier sieht wieder aus wie neu. Er ist sowohl als Bauchtrage zu gebrauchen, als auch als Rückentrage. Ist das Kind schon älter, lässt sich der Baby Carrier auch wunderbar als Hüftstütze gebrauchen. Gerade in den ersten Monaten ist es wichtig, dass die Kleinsten der Kleinen optimal gestützt werden, können sie ja noch nicht mal ihr Köpfchen selbst halten. Auch dafür bietet der Baby Carrier die optimale Lösung, er verfügt sowohl über einen herausnehmbaren Säuglingseinsatz, als auch über eine Kopfstütze. Aber noch ein weiteres Highlight besitzt diese Babytrage, ein herausnehmbares Innenpanell. Dieser kann mit dem Baby darin aus der Trage genommen werden, ohne dass man die Trage zuvor an- oder ablegen müsste.

Ist das Kind mal unruhig, kann man es, Dank des Baby Carrier, auch ohne Weiteres während der Hausarbeit darin herumtragen. Babys lieben die Nähe ihrer Eltern und zudem schont er auch noch den Rücken der Eltern.