Eine tolle Hochsteckfrisur ist selbst für einen festlichen Anlass bestens geeignet. Der Klassiker unter den Hochsteckfrisuren für längeres Haar ist die „Banane“.

1.Schritt: Das Deckhaar in großzügiger V-Form von den Schläfen aus bis zum höchsten Punkt am Hinterkopf (Mitte) mit einem Stielkamm abteilen. Von diesem Punkt das Haar des Hinterkopfes in der Mitte nach links und rechts senkrecht mit dem Stielkamm auseinander teilen. Ansätze der drei Partien etwas antoupieren, um Stand und Halt zu erlangen, und Haarspray drüber. Deckhaar nach rechts frisieren und mit der rechten Hand über den Daumen einschlagen, mit großen v-förmigen Haarnadeln feststecken (von rechts nach links einstecken und in Gegenrichtung feststecken).
2.Schritt: Die Seitenpartien jeweils nach hinten Richtung Oberkopf frisieren, zwischen durch mit Haarspray besprühen. Dann beide Partien zusammennehmen und in sich drehen. Danach mit einer festen Haarklemme ebenfalls am Kopf fixieren und zusätzlich mit Haarnadeln festigen und gegenstecken. Das verbleibende Restzöpfchen mit einarbeiten. Alles mit Stielkamm nochmals nacharbeiten und mit Sprayfixieren.