Das Abnehmen ist eine Herausforderung für Jedermann/frau und der Jojo-Effekt kann einen schnell den Diätplan durcheinander wirbeln. Denn jede noch so gut durchdachte Schnelldiät kann den negativen Effekt haben, dass man innerhalb kurzer Zeit wieder genauso viel oder mehr wiegt wie vorher. Wer fastet der wird zwar innerhalb weniger Wochen ein paar Kilogramm verlieren indem der Körper einfach weniger Kalorien als sonst erhält aber im Endeffekt bringen solche Schnelldiäten nix. Stattdessen sollte unbedingt auf eine Ernährungsumstellung und Sport gesetzt werden um das geplante Körpergewicht erreichen zu können.

Im Rahmen der Ernährungsumstellung wird auf kalorienreiche Nahrungsmittel verzichtet und Süßigkeiten weitesgehend verbannt. Das Obst wie etwa Äpfel, Bananen, Kiwi, Erdbeeren oder Nektarinen sind eine gute gesunde Alternative zu einer Tafel Schokolade. Gegenüber einer schnellen Diät dauert das Abnehmen bei einer Langfrist-Diät länger. Die Geduld sollte man nicht gleich verlieren, wenn die Gewichtsreduzierung langer dauert als erwartet. Die Schokolade, Plätzchen oder Chips sollten nicht ganz verbannt aber nur in bestimmten Mengen genossen werden damit der Diätplan nicht gefährdet wird. Leckere Rezepte mit wenig Kalorien gibt es für jeden Geschmack. Wer die Diät durchhält und bei der Ernährungsumstellung verbunden mit regelmäßiger sportlicher Betätigung bleibt, wird sein Traumgewicht erreichen und glücklich sein.