Wer nicht weiß, was er verschenken soll, liegt mit der Wahl eines Gutscheins immer auf der richtigen Seite. Ich verschenke sehr gern Gutscheine, denn oftmals weiß ich zum Beispiel, dass jemand gern Parfum benutzt, aber eben nicht genau, welches.

Schmeißt man mit mehreren Freunden und Bekannten zusammen, kann man sogar einen Erlebnisgutschein verschenken! Hier stehen zum Teil ganz unglaubliche Aktionen und Events zur Verfügung, die dem Beschenkten sicher Freude und Erstaunen aufs Gesicht zaubern.

Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Dank eines Gutscheins kann ich dieser Person zum Geburtstag eine große Freude bereiten, wenn ich ihr selbst die Auswahl überlassen kann – Sie sich das aussucht, was ihr oder ihm am besten gefällt.

Im letzten Jahr bin ich im Internet auf eine super Geschenkidee gestoßen. Ich konnte mich nicht so recht entscheiden, was ich einer Freundin zum Geburtstag schenken sollte und stöberte folglich ein wenig durch das Internet. Dabei fand ich ein Gutscheinheft. Ich war sofort begeistert und kaufte gleich zwei von diesen Heften. Schnell schickte ich meine Bestellung ab und innerhalb von drei Tagen bekam ich die Gutscheinbücher nach Hause geliefert.

Dieses Gutscheinbuch erhielt zum Beispiel Angebote wie beispielsweise zweimal ein Essen in einem Restaurant zu bestellen, aber nur einmal zu bezahlen. Ich war begeistert und wir testeten gleich das erste Restaurant am kommenden Wochenende. In der heutigen Gastronomie sind Rabattkarten als auch ein Gutscheinbuch oder Gutscheinheft mittlerweile zur Selbstverständlichkeit geworden. Das Restaurant, welches wir auswählten, war zwar sehr voll. Aber wir bekamen vielleicht auch dank unseres Gutscheinhefts doch recht schnell einen Platz.

Darüber hinaus gab es auch ein großes Angebot für unsere Freizeitgestaltung in diesem Gutscheinbuch. Wir konnten zum Beispiel zu zweit in den Tierpark, aber nur eine Person musste Eintritt bezahlen. Zudem gab es Angebote im Bereich der Kultur sowie Shoppingangebote. Wir nutzten unser Heft komplett aus. Meine Freundin, der ich ja ebenfalls ein Gutscheinheft zum Geburtstag geschenkt hatte, war auch sehr angetan. Sie und ihr Mann gingen einmal mehr gemeinsam essen.

Der einzige Nachteil, den mir dieses Geschenk brachte, war, dass ich nun öfter einmal am Wochenende auf die Kinder meiner Freundin aufpassen sollte. Aber das ist ja schlussendlich nicht wirklich ein Problem. Ich bin gespannt, welche Gutscheine sich wohl im nächsten Jahr in dem neuen Gutscheinbuch befinden. Wir freuen uns aber auf jeden Fall schon jetzt auf die neuen Gaststätten, Restaurant, Parks und Sehenswürdigkeiten, die wir dank des Heftes zu sehen bekommen.