Oft sind es die kleinen Dinge, mit denen sie im Haushalt richtig Arbeit sparen können. Deshalb gibt es hier eine kleine List mit Tricks, die Ihnen den Alltag erleichtern können.

  • Rotweinflecken auf dem Sofa bekämpft man am besten mit Weißwein oder handelsüblichem Speisesalz.
  • Fusselnde Pullover können mit einem Rasierer von den unschönen Fusseln befreit werden. Hier sollte man allerdings dran denken, den Rasierer zwischendurch auszuleeren, da sich viele Fusseln in selbigem ansammeln.
  • Frische Flecken sollte man in keinem Fall verreiben. Mineralwasser oder Rasiercreme wirkt hier hingegen wahre wunder.

Und das ist noch lange nicht alles. Mit etwas Kreativität werden sie sehr schnell feststellen, wie einfach sich einfach Alltagsgegenstände als Haushaltshilfe missbrauchen lassen, und oftmals besser sind, als so manche Chemikalien aus dem Fachhandel.