Wer gerne Geschichten schreibt und sich sicher ist sie zu veröffentlichen, dem bieten sich heute interessanten Möglichkeiten im Internet an. Eine der bekanntesten Plattform für Hobbyautoren ist www.bookrix.de wo man nach einer Registrierung und Erstellung eines Benutzerprofils seine Kurzgeschichte, Gedicht oder Roman veröffentlichen kann. Die Geschichte wird mit einer Kurzbeschreibung entweder direkt als PDF-Datei hochgeladen oder per Copy & Paste vom Textverarbeitungsprogramm in das entsprechende Eingabefenster eingetragen. Es können Keywords festgelegt werden wodurch die Geschichte besser gefunden wird. Nach der Auswahl eines Buchcovers und der anschließenden Veröffentlichung kann sie von Millionen Surfern gelesen werden.

Die Geschichte können die Leser kommentieren und bewerten. In Diskussionsforen kann man sich mit anderen Autoren über alle möglichen Themen unterhalten. Die Nutzung der Autorenplattform Bookrix ist kostenlos und zählt mittlerweile über 25.000 Bücher. Einige Autoren hatten sogar schon Erfolg und zwar wurden deren Geschichten als echtes Buch von Verlagen im Verlagsprogramm aufgenommen. Es finden regelmäßig Aktionen wie Schreibwettbewerbe statt, wo jeder Autor/in teilnehmen kann.