Das Internet bringt viele Vorteile mit sich, zum Beispiel das so genante “Online Shopping”. Beim Einkaufen im Internet spart man nicht nur bares Geld sondern kann auch noch ganz bequem von Zuhause einkaufen. Das sagen zumindest die Betreiber der Online-Versandhäuser.  Die Realität sieht oft ganz anders aus, denn im Internet finden sich massenhaft Gauner und Betrüger. Hinzukommen oft hohe Versandkosten, lange Wartezeiten und die fehlende persönliche Beratung.

Im Fachhandel hingegen weiß man sofort woran man ist, und kann das Produkt direkt mit nach Hause nehmen. Wenn da nur nicht die hohen Produktpreise wären. Man müsste die  Vorteile der beiden Verkaufsmöglichkeiten miteinander Verbinden. Auch wenn die Idee erst einmal absurd klingen mag, so ist sie doch recht einfach zu realisieren.

Zunächst sollte man sich in den Fachhandel begeben und sich  für ein Produkt entscheiden. Ausgestattet mit einem unverbindlichen Angebot macht man sich auf den Heimweg, und sucht im Internet nach vergleichbaren Produkten. Bewaffnet mit günstigen Online-Angeboten macht man sich nun zurück zum Fachhandel seines Vertrauens und beginnt zu handeln. Und ob Sie es glauben wollen oder nicht, in der Regel geben Ihnen die Fachhändler die Produkte zum gleichen Preis wie die Online-Konkurrenz.