Der Einsteiger-Camcorder Praktica DVC 5.1 kann im Handel für weniger als 130 Euro erworben werden und ist damit ein echtes Schnäppchen. Der Camcorder ist mit einem 3 Zoll großen TFT-Display, 5 Megapixel Auflösung, HDMI, einem fünffachen optischen Zoom, Fotofunktion, Videoausgang, Audioausgang, einem vierfachen digitalen Zoom und einem SD-Speicherkartenslot ausgestattet worden. Es können Videos mit einer HD-Auflösung von 1.280*720 Pixeln aufgenommen werden und wenn der Nachtmodus eingeschaltet ist gelingen auch Videoaufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen.

Die Videoaufnahmen erfolgen mit 30 Bildern pro Sekunde und es kann zwischen der 720p HD Auflösung, QVGA und WVGA gewählt werden. Die aufgenommenen Videos vom letzten Urlaub oder Wanderung können per HDMI im Anschluss auf ein TV-Gerät angeschaut werden. Wer gerne fotografiert, der wird sich freuen denn mit der Fotofunktion lassen sich Fotos mit einer Auflösung von 5 Megapixeln aufnehmen. Die Stromversorgung erfolgt über einen energiesparenden Lithium-Ionen-Akku. Die Fotos und Videos werden auf einer SD/SDHC-Speicherkarte gespeichert. Der Käufer erhält mit der Kamera ein Akku, Ladegerät, USB-Kabel, Tasche, TV/HD-Kabel, Trageschlaufe, Software und ein Handbuch. Aufgrund ihrer recht guten Ausstattung ist die Praktica DVC 5.1 ein empfehlenswerter Camcorder für Einsteiger.