Sony DCR-SX30ESDer Sony DCR-SX30ES SD-Camcorder ist ein echter Kauftipp für Videofilm-Einsteiger, die eine gute Videokamera haben und dabei noch Geld sparen möchten. Im Handel kann der Camcorder bereits für 210 bis 240 Euro erworben werden und ist eine empfehlenswerte Investition. Technisch ist die Kamera mit einem 60fachen optischen Zoom, 4 Gigabyte internen Flashspeicher, Bildstabilisator, einem 2,7 Zoll großen Display, einem Carl Zeiss Vario Tessar-Objektiv und Touchscreen ausgestattet. Der optische Zoom ist mit seiner 60fachen Vergrößerung beeindruckend wodurch selbst weit entfernte Objekte noch klar gefilmt werden können.

Wie gut der Zoom ist, kann auf diesem Video eines Youtube-Users unter http://www.youtube.com/watch?v=NrFWV-ix9dQ bewundert werden. Der begrenzte interne Speicher kann mit einem Memory Stick Pro erweitert werden. Eine Akkuladung reicht für eine Aufnahmezeit von zwei Stunden. Bei den Aufnahmeprogrammen stehen Spotlight, Querformat, Hochformat, Feuerwerk, Sportmodus, Dämmerungsmodus, Sonnenuntergang, Kerzen, Strand, Schnee, Sonnenaufgang zur Auswahl. Der Bildstabilisator sorgt für nicht verwackelte Videoaufnahmen. Sollte man die höchste Zoomstufe nutzen wollen so empfiehlt sich aber zur zusätzlichen Bildstabilisierung ein Stativ. Bedient wird der Camcorder über einen Touchscreen. Neben Videos können auch Fotos aufgenommen werden. Wer einen preiswerten Camcorder mit guter Leistung sucht, dem sei der Kauf der Sony DCR-SX30ES empfohlen.