Das Archos 5 Internet Tablet ist mit dem neuen aber dennoch bewährten Betriebssystem Google Android 2.0 ausgestattet und eignet sich nicht nur zum Surfen sondern kann damit auch Musik hören, Videos anschauen und unterwegs per DVB-T seine Lieblingssendungen empfangen. Das Einstiegsmodell hat eine Speicherkapazität von 8 Gigabyte und kann im Handel für rund 200 Euro erworben werden. Der mobile Medienplayer verfügt über ein 4,8 Zoll großen Touchscreen, 8 Gigabyte Speicherplatz, UMTS, HSDPA, GPS, MicroUSB-Port, Bluetooth und einen Bewegungssensor.

Bedient wird das Archos 5 Internet Tablet mit dem Touchscreen und per Micro-USB-Port kann eine Maus und Tastatur angeschlossen werden um etwa schneller Texte eingeben zu können. Der integrierte Bewegungssensor erlaubt es den Medienplayer horizontal oder vertikal zu drehen. Das Internet Tablet kann Musik, Videos, Bilder und zahlreiche Dokumentenformate verarbeiten. Ein GPS-Modul ist eingebaut und garantiert eine sichere Navigation. Es können hochauflösende Filme abgespielt werden. Außerdem kann das Gerät an einen Fernseher angeschlossen werden um Filme und Fernsehsendungen anschauen zu können. Wer unterwegs nicht nur Musik hören sondern auch Fotos oder Videos anschauen und durch das Netz surfen möchte, der sollte sich das moderne Archos 5 Internet Tablet auf jeden Fall mal anschauen.