Romantische Gefühle gehen in langen Beziehungen leider häufig verloren. Hier einige Tipps, wie man sich diese Kostbarkeiten zurückerobern kann.

Gemeinsam in den Sonnenuntergang
Es gibt doch nichts Romantischeres als einen glutroten Sonnenuntergang. Das sollten Sie unbedingt nutzen, ganz besonders im Sommer.
Überreden Sie Ihren Liebsten daher an schönen Sommerabenden so oft wie möglich zu einem Spaziergang plus Picknick, bis die Sonne untergeht. Der ideale Inhalt für den Picknick- Korb: Sekt, Käse und Erdbeeren. Der ideale Gesprächsstoff: Erinnern Sie sich gemeinsam an die Anfangszeit Ihrer Beziehung und Ihre romantischen Erlebnisse.

Kleine Entführung für neue Spannung
Sie waren schon lange nicht mehr zu zweit essen? Oder in einer romantischen Bar? Holen Sie Ihren Schatz einfach von der Arbeit ab. Und fahren Sie mit ihm, ohne es zu verraten, zu Ihrem Lieblingsrestaurant. Dort haben Sie bereits für einen festlich geschmückten Tisch gesorgt und sein Lieblingsessen bestellt. So eine kleine Entführung aus Liebe ist wie ein prickelnder Kurzurlaub vom Alltag und gibt der Beziehung neuen Schwung.

Halten Sie besondere Momente für immer fest
Machen Sie es sich zur Gewohnheit, all die kleinen romantischen Momente Ihrer Liebe zu fotografieren. Kleben Sie diese Bilder dann in ein besonders schönes album und schreiben Sie dazu, wann Sie genau aufgenommen wurden.
Denn egal ob Sie gemeinsam im Bett frühstücken oder er Ihnen die Füße massiert, solche Aufmerksamkeiten vertiefen die Beziehung. Und dank der Fotografien bleibt die Erinnerung daran lange lebendig.

Laden Sie ihn in eine Wellness- Oase ein
Das Einzige, was Sie dafür brauchen, ist eine Badewanne in Ihrer Wohnung. Lassen Sie das Wasser einlaufen, bevor er nach Hause kommt, und geben Sie aphrodisierende Öle wie zum Beispiel Moschus oder Jasmin hinzu. Wenn Sie Ihrem Mann dann auch noch bei Kerzenlicht und entspannender Musik Kopf und Schultern mit Duschgel oder Shampoo massieren, wird es sicher ein unvergesslicher Abend. Kleiner Extra- Kick: Haben Sie lange nicht „Ihr Lied“ gehört? Dann wird es mal wieder höchste Zeit.

Wie beim ersten Mal
Wissen Sie noch, wie romantisch Ihre erste Verabredung war? Inszenieren Sie sie doch einfach noch einmal: Verabreden Sie sich mit Ihrem Mann am selben Ort wie damals, tun Sie aber so, als ob Sie sich nicht kennen würden. Werfen Sie sich dann innige Blicke zu und fangen Sie einen heißen Flirt miteinander an. Das mag sich etwas albern anhören, aber es funktioniert. Kribbeln ist garantiert.

Springen Sie für ihn über ihren Schatten
Die meisten Frauen hassen Ausstellungen, auf denen nur technische Dinge wie Boote, Computer oder Autos zu sehen gibt. Männer lieben sie dagegen sehr. Drücken Sie sich deshalb einmal nicht davor, sondern begleiten Sie Ihren Liebsten.