Festliche Lichter für draußen

Zu Weihnachten ein Bäumchen auf der Terrasse, ein Lichtervorhang am Balkon, für das stimmungsvolle Leuchten rund ums Haus gibt es allerlei Möglichkeiten.

Stets auf Neue schön, sich drinnen am Adventskranz und Lichterbogen zu erfreuen, wie heimelig aber ist es, wenn beim Hinaussehen die aufgesteckten Kerzen am Bäumchen im Topf ein Romantik- Ambiente auf den Balkon zaubern!

Himmlische selbst leuchtende Sterne
Alles zu aufwändig? Keineswegs! Kabelgewirr ade, heißt die Parole der neuen LED- Technik, dank derer die Draußen- Tanne ganz unkompliziert und hell erstrahlt.
Wer´s noch einfacher mag, steckt fluoreszierende Leuchtsterne in den Balkonkasten: Die Himmelskörper aus wetterfestem Kunststoff erhellen ohne Elektrizität die Nacht.
Nach dem gleichen Prinzip funktionieren Leuchtkristalle, die winterliches Schneetreiben ans Fenster bannen.

Erhellend: Frosty mit Lichterkette- Kontur
Wer nach dem Prinzip „Hauptsache fröhlich“ dekoriert, sich dabei vom Kabel an der Fensterbeleuchtung fürs Freie nicht stören lässt, stellt sich einen Maxi- Schneemann vor die Terrassentür: Das 78 cm hohe Kunststoff- Kerlchen wird von einer rundum laufenden Lichterkette in Szene gesetzt. Ein strahlend schönes Weihnachten!