Gutschein für einen Malkurs
Ideal für Kreative: eine kleine Farbpalette mit bunten Moosgummi- Punkten bekleben. Aus gelbem Moosgummi kleine Farbkleckse schneiden, mit Filzstift beschriften und ebenfalls aufkleben. Verschiedene Pinsel bündeln und dazu stecken.

Nur wir zwei
Die Einladung zum Festessen bei Kerzenschein kann man an ein Windlicht aus Glas hängen. Eine goldene Kerze und eine festliche Schleife wecken die Vorfreude. Besonders edel ist ein Kärtchen in Orange mit Silberstift beschreiben.

Das wird lecker
Verschenken Sie doch einmal Ihre Kochkünste! Dazu eine Papier- Kochmütze mit dickem Silberstift beschriften. Messer und Gabel aus Holz ankleben.

Vielen Tank auch
Mit einem Benzingutschein macht der nächste Tankstellenbesuch wieder Spaß! Gutschein mit Bouillondraht auf Spielzeugauto binden und Schleifenband herumwickeln. Los geht die Fahrt ins Blaue.

Tiefer Schnee und tiefe Blicke
Romantischer Rodelspaß: Papierschablone von einer Schlittenhälfte anfertigen. Rotes Tonpapier in der Mitte falten und die Schablone an der Bruchstelle anlegen. Umrisse abzeichnen und ausschneiden. Nun auseinanderfalten. Mit etwas Kunstschnee und winterlichem Beiwerk dekorieren.

Einmal schneiden und waschen
Bubiköpfe in hohe Übertöpfe stellen und Filzsterne aufkleben. Aus Zeichenkarton Herzen ausschneiden und mit Goldpapier den Friseur- Gutschein daran befestigen. An einem Schaschlikspieß kleben und in die „wilde Mähne“ stecken.

Eine heiße Sache
Dieses Geschenk hilft gegen Alltagsstress: kleinen Holzkorb mit verschiedenen Proben und weißem Gästehandtuch füllen. Den Sauna- Gutschein aus blauem Fotokarton schneiden und kleine Kordel antackern. Mit Karoband und Plastik- Schneestern schmücken.

Das bringt Farbe ins Leben
Die Renovierung der Wohnung geht schneller, je mehr mit anpacken. Schale eines Malersets mit silberner Acrylfarbe anstreichen. Pinsel und Roller daran befestigen und im Zinktopf arrangieren. Gutschein für „1x Renovieren“ anhängen- fertig.